Miriam Welte im Bewegungszentrum Mainz

Olympiasiegerin trainiert im Bewegungszentrum

Bei den Olympischen Spielen 2012 in London gewann Miriam Welte die Goldmedaille im Bahnrad-Teamsprint – nun trainiert die Olympiasiegerin regelmäßig im Bewegungszentrum Mainz.

Die Polizeibeamtin gewann bereits sechs deutsche Meisterschaften, ist zweifache Europameisterin und wurde kurz vor den Olympischen Spielen zusammen mit Kristina Vogel Teamsprint-Weltmeisterin.

Nicht nur für Miriam Welte ist das Team vom Bewegungszentrum Ansprechpartner für gesundes und professionelles Fitnesstraining in Mainz.

Posted in Aktuelles, News.